Der Silverdale-Blog

Der Silverdale-Blog wird im Lauf der Zeit neuere und ältere kynologische Beiträge über unsere Rasse anbieten oder auf Veröffentlichungen dieser Art aufmerksam machen. Wir muten unseren Besuchern also das Lesen und die interaktive Diskussion zu und wollen auch insofern unserem Anspruch, „elitär“ zu sein, gerecht werden

Donnerstag, Januar 22, 2015

Warum tue ich mir das an

Warum tue ich mir das jedesmal an?
- um 04.30 Uhr im Winter aufstehen
- im luxusfreien Auto in das Stubaital fahren: kein Aschenbecher, keine Servolenkung, (Habe heute noch Muskelkater in den Unterarmen, Fingern und Nackenbereich)
- Fenster zum kurbeln, kein Radio,
- den Zirlerberg und Brennerautobahn mit 20km/h hoch fahren. 
- Aber die Heizung funktionierte hervorragend. Erinnerte mich sehr an meinen ersten VW-Käfer Baujahr 1964.
- bei heftigsten Schneefall: neue Daunenjacke die nach einer halben Stunde durchnässt war und ich keine Ersatzjacke dabei hatte, Winterstiefel die nicht ihren Namen verdienen weil sie in kurzer Zeit auch durch nässt waren
- keine Handschuhe und Mütze, Mütze konnte ich mir ausleihen.
DESWEGEN TUE ICH MIR DAS AN:

2. Durchgang: Unter rot Para Bellum und unter weis: Savannah

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen